Call us toll free: +1 800 789 50 12
Top notch Multipurpose WordPress Theme!

Luft-Wasser-Wärmepumpe Logatherm WPLS

Die Luft-Wasser-Wärmepumpen Logatherm WPLS sind eine Neuentwicklung aus dem Hause Buderus. Bei diesem Produkt werden hochwertige Außeneinheiten von Mitsubishi mit den neu entwickelten Inneneinheiten von Buderus kombiniert. Die Stärken kommen bei niedrigen Vorlauftemperaturen und bei moderaten Außentemperaturen voll zum Einsatz – hier deckt die WPLS zu 100% den Wärmebedarf. Bei Vorlauftemperaturen über 55°C und niedrigen Umgebungstemperaturen wird der integrierte Heizstab oder bei der bivalenten Lösung der vorhandene Gas- oder Ölkessel (max. 25kW) parallel zur WPLS mit verwendet. Erst außerhalb der WPLS-Einsatzgrenzen übernehmen der Heizstab oder der Kessel die komplette Wärmeversorgung. 

So werden Effizienz und maximaler Komfort sichergestellt.

 

Die Vorteile auf einen Blick

  • Reversible Luft-Wasser-Wärmepumpe in Splitausführung mit Innen- und Außenmodul
  • Drehzahlgeregelte Inverter-Technologie passt die Leistung der Wärmepumpe jederzeit an den Bedarf im Heizsystem an und bietet stets höchsten Komfort und eine besonders wirtschaftliche Betriebsweise
  • Hohe Effizienz durch Wärmepumpen-Split-Technologie – direkte Übertragung der Umweltenergie auf das Heizsystem
  • EHPA-Gütesiegel und nach BAFA Kriterien förderfähig
  • Geräuscharmes Inverter-Außenteil
  • Bei den Leistungsgrößen 7,5 und 10 keine Elektro-Zusatzarbeiten notwendig, da Außenmodul mit 230 V~ versorgt wird.
  • Heizkabel für Kondensatwanne kann bedarfsgerecht und stromsparend vom Innenmodul eingeschaltet und mit 230V~ versorgt werden.
  • Innenmodulvarianten passgenau für die monoenergetische oder bivalente Betriebsweise
  • Außenmodul-Varianten mit den Leistungsgrößen 7,5 kW, 10 kW und 12 kW
  • Serienmäßig mit Hocheffizienzpumpe
  • WPLS..E für aktive Kühlung
  • Kompakt und kostengünstig für Neubau und Erweiterungen bei bestehenden Anlagen
  • Energiekostenreduzierung durch Einsatz regenerativer Energie
  • Buderus

Technische Daten

  • Die Logatherm WPLS ist eine Neuentwicklung aus dem Hause Buderus. Sie besteht aus einer Außeneinheit ODU
  • (out door unit) von Mitsubishi und einer Inneneinheit WPLS..IE oder IB. Es stehen jeweils drei Leistungsgrößen für den monoenergetischen (WPLS..E incl. Elektroheizstab) und für den bivalenten (WPLS..B incl. Bivalenzmischer) Betrieb zur Verfügung.
  • Die Außeneinheit ODU arbeitet auf Basis der Inverter-Technologie und kommuniziert mit dem Regelgerät Logamatic HMC30 des Innenmodules.
  • Für den Neubau ist die Logatherm WPLS..E bestens geeignet. Sie versorgt das Haus mit Wärme und besitzt einen integrierten 9kW-Heizstab, der bei Bedarf stufenweise (3-6-9kW) eingeschaltet wird und die Wärmepumpe effektiv unterstützt.
  • Bei bestehenden Anlagen mit einem Gas- oder Ölkessel mit einer max. Leistung von 25kW kann die Logatherm WPLS..B eingesetzt werden und das Gesamtsystem sinnvoll mit Wärme aus regenerativer Energie ergänzen.
  • Die Logatherm WPLS gibt es in drei Leistungsgrößen (bei A2/W35):
  • WPLS 7,5 E/B mit 6,2kW und COP 3,3
  • WPLS 10 E/B mit 7,8kW und COP 3,5
  • WPLS 12 E/B mit 10,5kW und COP 3,2

 

Klicken Sie hier um auf die Website des Herstellers zu gelangen.

Buderus Mehrwertbonus

Buderus bietet Förderungen für verschiedene Produkte an. Sehen Sie sich den Buderus Mehrwertbonus im Gutscheinheft an! Gutscheinheft downloaden

Salzburg AG Sonnenbonus

Umweltfreundlichkeit lohnt sich: Holen Sie sich Ihre Wärmepumpen-Förderung für Neubauten, Bestandsgebäude und thermisch sanierte Objekte. Die Salzburg AG fördert die Errichtung mit aktuell bis zu 1.300 Euro.

Nähere Informationen